Ackermann und das gute Wirtschaften

Die deutsche Bank – Sie wissen schon: Wer gut wirtschaftet, kommt auch durch die Krise, so der Merkel-Berater Ackermann – wird offenbar Stellen abbauen.

Unser Tipp: Behalten Sie bitte genau im Auge, was bei der deutschen Bank passiert.

Werbeanzeigen

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: